12 Mrz

Fachkräftemangel in der Filmbranche

Bereits im vergangenen Dezember veranstaltete der FVSW Filmverband Südwest eine Podiumsdiskussion im Rahmen des setUP media 2019 Fachkongress in Stuttgart. „Wer dreht den Film? – Fachkräftemangel im Südwesten“. Unter diesem Motto sprachen wir mit Branchenvertretern aus Film, Lehre, Förderung und Politik über den aktuell gravierenden Fachkräftemangel bei Filmproduktionen.

Mit auf dem Podium vertreten war auch unser Verbandsanwalt Steffen Schmidt-Hug von der Künstlerkanzlei. Seit 2008 betreut er als selbständiger Rechtsanwalt und Agent Film- und Medienschaffende in allen beruflichen Angelegenheiten. Der Künstleranwalt publiziert in verschiedenen Fachzeitschriften und nimmt Lehraufträge an deutschen Filmhochschulen wahr.

Auch er beobachtet seit Jahren das sich weiter verschärfende Problem des Fachkräftemangels below-the-line. Am vergangenen Wochenende erreichte uns eine weiter Ausgabe seines regelmäßig erscheinenden „Berufsbrief für Filmschaffende„, darin auch ein Artikel zum Thema, den wir hier mit freundlicher Genehmigung der Künstlerkanzlei abdrucken: Weiterlesen

30 Nov

setUP media 2018

Pressemitteilung/Informationen zur 2. setUP media/Creative Industries Exchange. Der Fachkongress für die Filmbranche. Eine gemeinsame Initiative der Verbände der Filmschaffenden – Veranstaltet vom Filmbüro Baden-Württemberg

Die Film- und Medienbranche im Südwesten engagiert sich erneut für die Standortstärkung: Zum zweiten Mal wird im Rahmen der 24. Filmschau Baden- Württemberg, vom 5.-9.12.2018, ein umfangreiches Fachprogramm für die Schaffenden der Film- und Kreativbranche angeboten.

Weiterlesen

30 Nov

Wer dreht den Film? – Fachkräftemangel im Südwesten

Wir laden ein zur Podiumsdiskussion
Wer dreht den Film? – Fachkräftemangel im Südwesten
08.12.2018 von 19:00- 20:00 Uhr
im Württembergischen Kunstverein in Stuttgart am Schloßplatz
im Rahmen der setUP media und der Filmschau BW

Eine Schräglage der Branche, die dieses Jahr besonders schmerzhaft auffällig wird, ist der Fachkräftemangel. Producer für Werbefilm werden händeringend gesucht, Herstellungsleiter und Produktionsleiter für Spielfilm sind Mangelware, Aufnahmeleiter werden sogar in Österreich angeworben, um Filme in Baden-Württemberg zu drehen. Auch in anderen Gewerken wie Kostümbild und Ausstattung herrscht Fachkräftemangel „below the line“. Filme werden auf Grund dieses Mangels verschoben oder müssen mit unterqualifiziertem Personal besetzt werden, was direkte Auswirkungen auf die Qualität und Rentabilität der Filme hat.

Weiterlesen

20 Sep

25. September – Filmstammtisch in Konstanz

1. Stammtisch für Film- und Medienschaffende

am Dienstag, den 25.09.2018, im Wohnzimmer Konstanz, in den Rieter Werken, Schneckenburgstraße 11, 78467 Konstanz – ab 19 Uhr.
Weiterlesen

17 Jul

Der Filmstammtisch zu Gast bei kurhaus production

© FVSW, Fabian Linder

Bereits zum zweiten Mal traf sich der von der Film Commission & dem Filmverband  neu gegründete Baden-Badener Filmstammtisch. Nachdem der erste Stammtisch im März im Kurhaus statt fand, wo die Atmosphäre durch die schwere Architektur etwas gedämpft war, lud Christoph Holthof und das Team von kurhaus production dieses Mal zu sich ein – Open Air im Hof vorm Office. Weiterlesen

05 Mai

Beteiligungsportal Medienzukunft Baden-Württemberg

Liebe Filmschaffende, liebe Filmdienstleister, liebe Filmproduzenten,

wie Ihr vielleicht wisst, gibt es zwei Initiativen die im Koalitionsvertrag der grün-schwarzen Landesregierung stehen, die sich mit dem Thema Film und Medien beschäftigen und Verbesserungen bringen sollen: die Evaluierung der Filmkonzeption Weiterlesen